Gebrauchte rotierende Tablettenpressen

Online gebrauchte Tablettenpresse kaufen

Sie möchten für Ihr Unternehmen eine Tablettenpresse kaufen? In unserem großen Lagerbestand finden Sie Modelle bekannter Marken. Alle Maschinen sind direkt online verfügbar. Wir versenden in die ganze Welt und überprüfen vor jeder Lieferung die Funktionsfähigkeit, wobei Sie gern anwesend sein dürfen. Für Besichtigungen können Sie uns zu den Geschäftszeiten in Barnefeld, Niederlande aufsuchen, oder alternativ ein Video-Telefonat vereinbaren. Auch nach dem Kauf beantworten wir gern Ihre Fragen.

Eine günstige Tablettenpresse kaufen Sie hier. Entdecken Sie unser Angebot!

Anzeigen als:
Anzeigen als:

Dafür wird eine Tablettenpresse gebraucht

Wenn Sie eine Tablettenpresse kaufen möchten, brauchen Sie diese wahrscheinlich für eine pharmazeutische Anwendung, d. h. zur Herstellung von Medikamenten in Tablettenform. Aber auch in der chemischen Industrie kommen diese Maschinen zum Einsatz, etwa für Reinigungstabs oder Düngemitteltabletten, oder bei der Nahrungsmittelherstellung, z. B. für Süßstoffe oder Erfrischungspastillen. In der industriellen Herstellung verwendet man hauptsächlich rotierende Tablettenpressen, da diese in kurzer Zeit hohe Stückzahlen produzieren können. Für die Forschung und Produktentwicklung wird im Labor mitunter ebenfalls eine Tablettenpresse gebraucht. In diesen Einsatzbereichen kommt es weniger auf die Effizienz, sondern mehr auf umfassende Möglichkeiten der Datenerfassung und eine kompakte Bauweise an. Für einige Anwendungsbereiche müssen Tabletten aus 2 oder 3 unterschiedlichen Schichten bestehen, was mit einer geeigneten Presse ebenfalls möglich ist.

Tablettenpresse Pharma – rotierende Modelle für hohe Effizienz

Zu jeder rotierenden Tablettenpresse gehört ein Matrizentisch. Das ist eine runde Platte mit konzentrisch um den Mittelpunkt angeordneten Bohrungen in der Form und Größe des Endprodukts. Unterhalb und oberhalb jeder dieser Matrizen befinden sich bewegliche Stempel. Wenn die Maschine läuft, rotiert der Matrizentisch. Das Pulver als Ausgangsmaterial wird während des Prozesses zugeführt, wofür es unterschiedliche Lösungen gibt. Sobald eine Matrize mit Pulver gefüllt ist, drücken beide Stempel gegeneinander und pressen die Tablette. Der obere Stempel bewegt sich anschließend wieder nach oben, der untere aber auch, wodurch die Tablette ausgeworfen wird. An der Auswurfstelle wird eine Schiene zur Ableitung der Produkte aus der Tablettenpresse gebraucht. Nicht nur für runde Tabletten, sondern auch für ovale oder eckige Formen können Sie eine Tablettenpresse kaufen.

Tablettenpresse gebraucht kaufen – wichtige Unterscheidungsmerkmale

Wenn Sie eine Tablettenpresse kaufen möchten, informieren Sie sich über die Leistungsfähigkeit, d. h. wie viele Tabletten je Zeiteinheit hergestellt werden können. Darauf haben die Prozessgeschwindigkeit, aber auch die Größe der Maschine einen Einfluss, denn große Pressen haben mehr Matrizen und können daher je Arbeitsgang mehr Tabletten produzieren. Unterschiede gibt es auch hinsichtlich des möglichen Pressdrucks, der zum Teil einstellbar ist. Denn welcher Druck optimal ist, hängt auch davon ab, für welche Substanz die Tablettenpresse gebraucht wird. Die Matrizentische und Stempel sind meist austauschbar, sodass Tabletten unterschiedlicher Form und Größe hergestellt werden können. Interessant sind weiterhin die Steuerungsmöglichkeiten, z. B. hinsichtlich der Geschwindigkeit, des Pressdrucks und der Auswurfkraft. Achten Sie darauf, für welche Branchen oder konkreten Einsatzbereiche die Maschine konzipiert wurde.

Wählen Sie ein geeignetes Modell aus und Sie können direkt online Ihre Tablettenpresse kaufen. Nehmen bei Fragen Kontakt zu uns auf!